Neue Ideen für den Sport im Freien

Bis zu den Herbstferien soll der Sportunterricht im Freien stattfinden. Das ist nicht so einfach, wie es sich anhört. Ballspiele bringen in der Regel zu viel Körperkontakt mit sich, Netze (z. B. für Volleyball) können wir nicht aufbauen, Turnen an Geräten ist nicht möglich... da kann es schnell langweilig werden. Außerdem waren zum Schulbeginn die Außentemperaturen sehr hoch, so dass Ausdauersport oder intensive Bewegungsspiele auch nicht angebracht waren, zumal mit Maske auch nicht wirklich angenehm und gesund...

Minigolf

Daher haben unsere Sportlehrer einen „Minigolf-Parcour“ entwickelt, der mit einfachen Mitteln auf der Laufbahn aufgebaut werden kann. Die ersten Tests der Kinder der Stufe 4 verliefen sehr erfolgreich. Natürlich wurden fleißig die Punkte gezählt und die Gewinner des Turniers ermittelt!
Die flexible Minigolfanlage kann bei trockenem Wetter jederzeit genutzt werden!


Besucher

Heute 59

Gestern 53

Woche 340

Monat 1384

Jahr 2017 74907

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen